Weltbienentag 2021

Platz der Bienenwiese in Meuro

Der 20. Mai widmet sich als Weltbienentag allen Bestäubern und erinnert an deren Bedeutung und Wichtigkeit für Mensch und Umwelt.

Weihnachtspost in den Ortschaften der Spindestübler

Postkästen der Spindestübler

Auf Initiative des Spindestuben Vereins kam die Idee auf, einen Briefkasten für Wunschzettel an einem zentralen Orten der Spindestuben anzubringen. Die Akteure vom Spindestuben Dübener Heide e. V. organisieren dann den Versand der Weihnachtspost direkt zum Weihnachtsmann. Bis zum 11.12. haben große und kleine Kinder die Möglichkeit, Ihre Wünsche einzuwerfen. Bitte achtet darauf, Eure Adresse […]

Rückblick: Meuroer Mandolinenorchester auf den Berliner Jazztagen

Meuroer Mandolinenorchester beim Jazzfestival Berlin 2020

Am 8. November 2020 hatten vier unserer Mandolinenspieler:Innen die Möglichkeit zur Teilnahme am Berliner Jazzfestival 2020. Gemeinsam mit The Micronaut unterstützten Sie Beyond w/ Bernhardt beim Auftritt im Silent Green Kulturquartier im Rahmen des Jazzfestivals. Aufgrund der Corona Pandemie konnte das Festival ausschließlich per Live-Stream verfolgt werden. Dieser Aufritt, knapp anderthalb Jahre nach der Gründung […]

Treffen der Spindestuben der Dübener Heide in Meuro

Besichtigung der Baustelle

Wer in diesen Tagen an der alten Dorfschule in Meuro vorbeifährt, wird erstaunt sein über die vielen Veränderungen am Gebäude. Noch in diesem Jahr soll aus dem Gebäude eine Spindestube werden – ein Begegnungshaus für Jung und Alt, für Bürgerinnen und Bürger aus Meuro und auch aus der Umgebung. Umgesetzt wird dies alles auch im […]

Die Spindestube im Radio!

Radio MDR Sachsen-Anhalt Reporter Andrè Damm beim Interview

Einen Besuch stattete in dieser Woche Andrè Damm der Spindestube in Meuro ab. Der Reporter von Radio MDR Sachsen-Anhalt wollte sich vor Ort ein Bild über unser ambitioniertes Vorhaben verschaffen.

Liebes Bautagebuch…

Baucontainer vor der alten Dorfschule

… in Zeiten der Corona Krise ist es ein Hoffnungsschimmer für die Spindestübler, das zumindest die Arbeiten an der alten Dorfschule in Meuro zügig weiter vorankommen.

Bau auf, Bau ab!

Die Blütezeit ist gekommen...

Nach den, durch die Corona Krise, ungewöhnlich ruhigen Osterfeiertagen, wurde es am Dienstag direkt früh morgens laut an der alten Dorfschule in Meuro.